Sie sind hier:

Stress-Echokardiographie

Die Durchführung einer Echokardiographie bei Belastung (medikamentös oder mittels eines Fahrradergometers) macht eine sehr genaue Beurteilung der Durchblutung des Herzens möglich. Engen der Herzkranzgefäße können so nachgewiesen und ihre Bedeutung beurteilt werden.

 

<-- zurück